Verband für digitales broadcast und internetbasiertes Fernsehen

Fernsehkamera Tonmischpult Konzertaufzeichnung Objektiv an einer Fernsehkamera

>> Meldungen aus dem Bereich des VdiF

VdiF - Interessenvertretung für Regional-TV

Im Verband für digitales broadcast und internetbasiertes Fernsehen kooperieren private, regionale Fernsehsender. Aktuell gehört dem Verband die Hälfte der privaten baden-württembergischen Fernsehsender an: RTF.1, BWeins, RIK, Filstalwelle, BWfamily, Kraichgau TV, Metropolregion TV. Der VdiF wurde 2007 in den Räumen der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) gegründet.

>> mehr lesen

Meldungen aus dem Bereich des VdiF

TV Sport Übertragung (Quelle: Pixabay.com)
Bundesliga startet wieder - Sky überträgt frei empfangbar Grünes Licht für die Fußball-Bundesliga: Ab dem 16. Mai rollt der Ball wieder. Sky überträgt die ersten Partien frei empfangbar. Das hat auch politische Gründe.

Landesbischof July und Bischof Fürst (Quelle: EMH/Gottfried Stoppel und VdiF)
Oster-Gottesdienste aus Tübingen, Pfullingen, Rottenburg und Stuttgart auf RTF.1 Die Christen in der Region müssen über Ostern nicht auf Gottesdienste verzichten. RTF.1 sendet mehrere Übertragungen aus Kirchen in der Region. Hier der Überblick:

Kind vor dem TV (Quelle: Pixabay.com)
ARD-alpha sendet Schulfernsehen wegen Unterrichtsausfällen Wegen der Schulausfälle aufgrund der Corona-Epidemie sendet der Fernsehsender ARD-alpha ab Montag Schulfernsehen. Auch Online sind die Sendungen für zahlreiche Schulfächer abrufbar.

Weitere Meldungen